Hüsler Nest - Das Natur-Schlafsystem

Gesunder, erholsamer Schlaf – da sind sich Fachleute einig – ist die größte Quelle für Gesundheit, Regenerations und Leistungsvermögen. Auch für unser Immunsystem ist eine gute Schlafqualität enorm wichtig. Aus diesen Überlegungen heraus entstand ein Bett und ein Schlafsystem: das Hüsler Nest.

Hüsler Nest - Logo

Hüsler Nest

Zur Hüsler Nest-Homepage

Überzeugen Sie sich von der Qualität des Hüsler Nests bei einem Besuch im Moriel Möbelhaus.

Die Natur-Materialien

Die Wahl der Materialien ist entscheidend, dass wir uns im Bett wohl fühlen. Die Ausstrahlungen von Materialien, die wir im Wachzustand kaum wahrnehmen, können den Schlaf nachhaltig stören. Es ist erwiesen, dass naturbelassenes Holz, Schafschurwolle, Kamelhaar, Baumwolle, Tencel®, und andere Naturmaterialien unseren Schlaf positiv beeinflussen.

Natur-Latex ist bakteriostatisch und braucht deshalb nicht mit antibakteriellen Mitteln (z.B. Fungiziden, Pestiziden, Herbiziden) behandelt zu werden.

Es wird naturbelassene Schweizer Schafschurwolle verwendet.

Tencel-Fasern weisen eine hohe Trocken- und Nassfestigkeit auf, sind weich und absorbieren Feuchtigkeit sehr gut.

Kamelhaar nimmt mehr Feuchtigkeit auf. Das Kamelhaar ist im Sommer kühler und im Winter wärmer.

Bei Hüsler Nest wird ausschließlich mit gesundem Vollholz gearbeitet. Dem Produktionsprozess des Holzes wird größte Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Maisfaser ist weich und flauschig und kehrt nach dem Zusammendrücken problemlos in ihre bauschige Ausgangsform zurück.

Das Video grösser anzeigen


Ein Hüsler Nest Kernelement - das Liforma Federelement

Das Video grösser anzeigen